Schokoladenmousse

Weihnachten, Leute: 3, Schwierigkeit: 3


Wie es zu tun

Die Schokolade in kleinere Stücke teilen und in einer Schale im Wasserbad schmelzen. Die Schale herausnehmen, Kaffee und Eigelb in die Schokolade rühren. Etwas abkühlen lassen. In einer anderen Schale die Schlagsahne steif schlagen und vorsichtig unter die Schokoladenmasse heben. Die Mousse in Portionsgläser füllen und 4 - 6 Stunden kalt stellen. Die Mandeln überbrühen, enthäuten und in dünne Streifen schneiden. In einer Pfanne mit Butter goldgelb rösten. Vor dem Servieren mit den Mandeln garnieren. Anstelle von dunkler Schokolade kann auch weiße Schokolade verwendet werden. Darauf achten, dass Kaffee und Eigelb gleichmäßig in die geschmolzene weiße Schokolade gerührt werden.

Mit einigen frischen Beeren servieren.

Zutaten

200 g dunkle Schokolade

1 dl starker kalter Kaffee

2 pasteurisierte Eigelb (1 Becher)

½ l Schlagsahne

25 g Mandeln

10 g Butter

HIER FINDEN SIE MEHR INSPIRATION

Pandekage_cmyk_jpg.jpg

 Pfannkuchen mit Nusscreme

Chokokage_cmyk_jpg.jpg

 Schokoladenkuchen mit weißer Zitruscreme

DANÆG_marengs.jpg

 Nuss-Baiser mit Schokoladencreme

islagkage-03_JPG.jpg

 Eistorte mit Schokolade und Orange

Danæg A/S Danægvej 1 DK-6070 Christiansfeld +45 73 26 16 00 danaeg@danaeg.dk

Die meisten Websites verwenden Cookies. Unsere stellt da keine Ausnahme dar. Die Cookies geben uns Aufschluss darüber, wie die Website genutzt wird. Dadurch können wir Ihnen beim Besuch unserer Website den größtmöglichen Nutzen bieten. Mehr über Cookies im Allgemeinen und die von uns verwendeten erfahren Sie hier. Indem Sie auf OK klicken, akzeptieren Sie unsere Cookies.