In Heu geräucherte Eier

Vorspeise, Mittagessen, Zwischenmahlzeit, Leute: 2, Schwierigkeit: 3


Wie es zu tun

Die Eier 7 Minuten kochen und in Eiswasser abschrecken. Die Eier pellen und zusammen mit dem Heu in einen Topf mit einem dicht schließenden Deckel legen.

Das Heu anzünden und den Deckel auflegen. Die Eier werden ca. 20 Minuten lang geräuchert, bevor sie zum Servieren in einem Mittagsgericht oder in einem Salat verwendet werden können.

Zutaten

2 Eier

1 Handvoll Heu

HIER FINDEN SIE MEHR INSPIRATION

retter_cmyk_JPG.jpg

 Kleine Gerichte mit Ei

7R9A1256.jpg

 Launische Eier mit Salat und Skagen-Schinken

7R9A5462.jpg

 Omelett mit Käse und Pesto

Danæg A/S Danægvej 1 DK-6070 Christiansfeld +45 73 26 16 00 danaeg@danaeg.dk

Die meisten Websites verwenden Cookies. Unsere stellt da keine Ausnahme dar. Die Cookies geben uns Aufschluss darüber, wie die Website genutzt wird. Dadurch können wir Ihnen beim Besuch unserer Website den größtmöglichen Nutzen bieten. Mehr über Cookies im Allgemeinen und die von uns verwendeten erfahren Sie hier. Indem Sie auf OK klicken, akzeptieren Sie unsere Cookies.